Termine

ALLE Seminare anzeigen oder nach Themen suchen:

Beruf + Leben
Gesundheit + Resilienz
Bildungsurlaub
Schreiben
Reisen

Bitte beachten: Melden Sie sich für meine Seminare direkt bei den betreffenden Bildungseinrichtungen an !!!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lebensphasen verstehen – Übergänge gestalten

18. März 2022 , 18:00 - 20. März 2022 , 13:00

Leben ist stetiger Wandel. Übergänge sind zentrale Bestandteile unseres Lebens. Manche geschehen mühelos andere verlangen uns viel ab. In Zeiten von Umbruch, Wandel und Veränderung im Äußeren und im Inneren sind Momente des Innehaltens wichtig, um so Orientierung, Vertrauen und Zuversicht zu bekommen.

Vor welchem Lebensübergang stehen Sie gerade? Ablösung der Kinder? Eine berufliche Veränderung? Abschied? Trauer? Das Ende einer Beziehung? Gesundheitliche Einschränkungen? Der Rentenbeginn?

Es braucht viel Mut und Kraft sich dem nächsten Schritt zu zuwenden, um passende Antworten zu finden. Nehmen Sie sich Zeit! Gestalten Sie Ihren Lebensübergang bewusst!

Das Seminar gibt Ihnen hierzu Raum für eine (Neu)Orientierung für Ihren persönlichen Übergang. Sie blicken auf den eigenen Lebensweg, gehen auf Spurensuche, was Sie stärkt, was Sie jetzt wie verändern oder vertiefen möchten und können. Ebenso fragen Sie sich: Was bleibt? Was ist davon gut? Was trägt mich weiterhin? Was braucht es für die Zeit zwischen Abschied und Neubeginn?  Welche stille Sehnsucht treibt mich an? Welche Schritte und Entscheidungen sind gegenwärtig und zukünftig stimmig.

Mit bewährten Methoden aus der Gestaltarbeit,  Biografiearbeit und  Vergebungsarbeit als auch Orientierungs- und Sinnfragen (nach Viktor Frankl) lassen Sie erspüren und erkennen, was Sie in Ihrem Leben schätzen, bejahen, was Sie erfüllt und was Sie wie wohlwollend verändern wollen und können. Hier zum Link für die Anmeldung => Lebensübergänge gestalten  – wissen wie

 

Details

Beginn:
18. März 2022 , 18:00
Ende:
20. März 2022 , 13:00
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Kloster Schöntal

Veranstalter

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Telefon:
07943894335